Lamellenwand zur Produktpräsentation

Der ansprechende Warenträger für Dein Faltzelt: Mit der Lamellenwand schaffst Du in Deinem Faltzelt zusätzliche Präsentationsfläche, um Deine Produkte als Blickfang zu platzieren. So sicherst Du Dir die Aufmerksamkeit der Kundschaft – auf Messen, bei Veranstaltungen oder Promotion-Aktionen.

  • Robuste Lamellenwand – kompatibel zu erhältlichen Warenträgern
  • Individuell folierbar – passend zum Faltzelt
  • Drei verschiedene Ausführungen
  • Einfache Montage mit Querverbindern und Standbeinen
Erhältlich für folgende Faltzelt-Serien

Setze Deine Waren gekonnt in Szene

Schaffe eine ansprechende Präsentationsfläche für deine Produkte. Die Lamellenwand von Pro-Tent ist eine für Warenpräsentations-Systeme angepasste Dibondplatte, welche in das Nut-System des Pro-Tent MODUL 4000 oder Pro-Tent 5000 montiert wird. Die Aufnahmeschlitze für verschiedenen Warenträger im Abstand von 55 mm sind 52 mm lang sowie 3 mm breit und damit kompatibel zu den gängigsten Warenträgern, welche im Fachhandel erhältlich sind.

Die Lamellenwand benötigt zur Einfassung zwei passende Querverbinder (oben und unten) und gegebenenfalls optionale Standbeine (seitlich). Für noch mehr Individualität lässt sich die Lamellenwand mit einer vollflächig bedruckten Folie laminieren.


Technische Spezifikationen und Lieferumfang

  • Standardfarbe weiss, Dibondplatte kann foliert werden
  • Vertikale Lamellenabstände 10 cm
  • Belastung pro Lammellenwand: bis zu 30 kg bei gleichmässiger Gewichtsverteilung
  • Masse der Lamellenwand Pro-Tent MODUL 4000, 1,5 m: 1460 x 994 x 3 mm
  • Masse der Lamellenwand Pro-Tent 5000, 1,5 m: 1443 x 994 x 3 mm
  • Masse der Lamellenwand Pro-Tent 5000, 2 m: 1936 x 1037 x 3 mm
  • Zur Montage werden Querverbinder und zusätzlich ein oder zwei unserer optionalen Standbeine benötigt (nicht in der Lieferung enthalten)

Für einen sicheren Transport empfehlen wir die Verwendung eines Flightcase (feste Transportbox). Alternativ kann auch eine Tragetasche aus Stoff verwendet werden. Gerne beraten wir Dich zum passenden Verpackungs- und Transportkonzept.

So montierst Du die Lamellenwand

Die Lamellenwand benötigt seitlich je ein Standbein inklusive Adapterleisten als Einfassung der Platte. Oben und unten braucht es für denselben Zweck einen Querverbinder. Nach der Montage des unteren Querverbinders wird die Lamellenwand in die eine seitliche Nut eingeführt und dann so weit durchgebogen, dass die Platte auch in die gegenüberliegende Nut eingeführt werden kann.

Zum Abschluss wird der obere Querverbinder montiert. Falls oben noch eine zweite Platte eingeführt werden soll, zuerst den oberen Querverbinder einsetzen und provisorisch möglichst weit oben fixieren. Nach der Montage der Platte kann der Querverbinder abgesenkt und fixiert werden.

Falls Du Hilfe bei der Montage der Querverbinder brauchst, gehe einfach auf die entsprechende Zubehörseite. Dort findest Du eine Montage-Anleitung mit Video.

Häufige Einsatzbereiche der Lamellenwand

Du möchtest Deine Produkte unter Deinem Faltzelt aufmerksamkeitsstark präsentieren und gleichzeitig schnell zur Hand haben? Dann sollte die Lamellenwand fest zu Deiner Ausstattung gehören. Denn ob Outdoor-Messe, Street-Promotion oder Stadtfest – mit der Lamellenwand setzt Du Deine Produkte gekonnt in Szene.

Setze Deine Waren gekonnt in Szene

Schaffe eine ansprechende Präsentationsfläche für deine Produkte. Die Lamellenwand von Pro-Tent ist eine für Warenpräsentations-Systeme angepasste Dibondplatte, welche in das Nut-System des Pro-Tent MODUL 4000 oder Pro-Tent 5000 montiert wird. Die Aufnahmeschlitze für verschiedenen Warenträger im Abstand von 55 mm sind 52 mm lang sowie 3 mm breit und damit kompatibel zu den gängigsten Warenträgern, welche im Fachhandel erhältlich sind.

Die Lamellenwand benötigt zur Einfassung zwei passende Querverbinder (oben und unten) und gegebenenfalls optionale Standbeine (seitlich). Für noch mehr Individualität lässt sich die Lamellenwand mit einer vollflächig bedruckten Folie laminieren.


Technische Spezifikationen und Lieferumfang

  • Standardfarbe weiss, Dibondplatte kann foliert werden
  • Vertikale Lamellenabstände 10 cm
  • Belastung pro Lammellenwand: bis zu 30 kg bei gleichmässiger Gewichtsverteilung
  • Masse der Lamellenwand Pro-Tent MODUL 4000, 1,5 m: 1460 x 994 x 3 mm
  • Masse der Lamellenwand Pro-Tent 5000, 1,5 m: 1443 x 994 x 3 mm
  • Masse der Lamellenwand Pro-Tent 5000, 2 m: 1936 x 1037 x 3 mm
  • Zur Montage werden Querverbinder und zusätzlich ein oder zwei unserer optionalen Standbeine benötigt (nicht in der Lieferung enthalten)

Für einen sicheren Transport empfehlen wir die Verwendung eines Flightcase (feste Transportbox). Alternativ kann auch eine Tragetasche aus Stoff verwendet werden. Gerne beraten wir Dich zum passenden Verpackungs- und Transportkonzept.

So montierst Du die Lamellenwand

Die Lamellenwand benötigt seitlich je ein Standbein inklusive Adapterleisten als Einfassung der Platte. Oben und unten braucht es für denselben Zweck einen Querverbinder. Nach der Montage des unteren Querverbinders wird die Lamellenwand in die eine seitliche Nut eingeführt und dann so weit durchgebogen, dass die Platte auch in die gegenüberliegende Nut eingeführt werden kann.

Zum Abschluss wird der obere Querverbinder montiert. Falls oben noch eine zweite Platte eingeführt werden soll, zuerst den oberen Querverbinder einsetzen und provisorisch möglichst weit oben fixieren. Nach der Montage der Platte kann der Querverbinder abgesenkt und fixiert werden.

Falls Du Hilfe bei der Montage der Querverbinder brauchst, gehe einfach auf die entsprechende Zubehörseite. Dort findest Du eine Montage-Anleitung mit Video.

Häufige Einsatzbereiche der Lamellenwand

Du möchtest Deine Produkte unter Deinem Faltzelt aufmerksamkeitsstark präsentieren und gleichzeitig schnell zur Hand haben? Dann sollte die Lamellenwand fest zu Deiner Ausstattung gehören. Denn ob Outdoor-Messe, Street-Promotion oder Stadtfest – mit der Lamellenwand setzt Du Deine Produkte gekonnt in Szene.

Passende Ergänzungen zu diesem Zubehör

Querverbinder/Abschlussleisten werden für halbhohe Seitenwände an einem Pro-Tent Faltzelt eingesetzt.

Querverbinder/Abschlussleisten

Ob Befestigung von halbhohen Seitenwänden oder Abschluss der Seitenwände: Unsere Querverbinder aus Aluminium überzeugen mit Qualität.

Rendering eines Faltzelts mit Raumteiler/Innenkabine.

Innenkabine/Raumteiler

Ob als Umkleidekabine, Lagerraum oder abgeschirmten Behandlungsraum: Teile den Raum und lass Innenkabinen in Deinem Faltzelt entstehen.

Ein Katalog von Pro-Tent wird per Prospektablage am Faltzelt befestigt und präsentiert.

Prospektablage

Zeig, was Du hast: Mit der schwenkbaren Prospektablage präsentierst Du Flyer, Broschüren und Kataloge ansprechend in vorderster Reihe.

Jetzt anfragen
Jetzt anfragen